aktuelle Coronaregeln

Liebe Mitglieder, liebe Rehasportlerinnen und Rehasportler,

In allen Gruppen, die in geschlossenen Räumen stattfinden, gilt ab sofort die 2G-plus Regelung. Dies bedeutet, dass zu jedem Training neben der Impf- bzw. Genesenenbescheinigung auch ein negativer Testnachweis mitgebracht werden muss. Ein Schnelltestnachweis darf maximal 24 Stunden alt sein, ein PCR-Test maximal 48 Stunden.

Ab dem 13.01.2022 gilt  die Booster-Impfung als Ersatz für einen Test.

Wir hoffen, dass die Maßnahmen dazu führen, dass wir bald wieder wie gewohnt unserem Sport nachgehen können.